• 0241-95780111
  • verwaltung@savelsbergh.immobilien
Entschieden anders. ENTSCHEIDEND GUT.

interessante Kapitalanlage mit Charme in Aachen

NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypMehrfamilienhaus
PLZ52068
OrtAachen
LandDeutschland
Wohnfläche319 m²
Grundstücksgröße199 m²
Anzahl Zimmer14
Anzahl Schlafzimmer7
Anzahl Badezimmer6
BefeuerungGas
HeizungsartEtagenheizung, Zentralheizung
Etagenzahl4
Kabel Sat TVJa
BalkonJa
Kaufpreis690.000 €
Außen-Provision3,57% vom Kaufpreis inkl. MwSt
Währung
ImmoNr108
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypMehrfamilienhaus
PLZ52068
OrtAachen
LandDeutschland
Wohnfläche319 m²
Grundstücksgröße199 m²
Anzahl Zimmer14
Anzahl Schlafzimmer7
Anzahl Badezimmer6
BefeuerungGas
HeizungsartEtagenheizung, Zentralheizung
Etagenzahl4
Kabel Sat TVJa
BalkonJa
Kaufpreis690.000 €
Außen-Provision3,57% vom Kaufpreis inkl. MwSt
Währung
ImmoNr108
Objektbeschreibung:

Der hier angebotene 6-Parteien-Altbau in der Eifelstraße nahe dem Ostfriedhof von Aachen stammt aus dem Jahr 1908. Die Grundstücksgröße beträgt ca. 199 m².

Das vierachsige Gebäude mit Satteldach steht unter Denkmalschutz. Das erste Obergeschoss ziert straßenseitig ein Mittelbalkon. Die Fassade ist dekorativ verputzt mit Neurenaissance- und Jugendstilformen. Sie fügt sich gut in das Gesamtbild mit den historischen Nachbarhäusern ein. Das noch erhaltenen Treppenhaus zeigt seinen besonderen Charme in einzelnen erhaltenen Stuckarbeiten, die ursprünglichen Fliesen im Erdgeschoss oder im Treppengeländer mit seinen Schnitz- und Drechselarbeiten.

Im Haupthaus hat jede Wohnung einen zentralen Flur, der straßenseitig zum Wohnzimmer führt, über dass das fast gleichgroße Schlafzimmer betreten wird. Gartenseitig geht es jeweils in die Küche und in das schmale Bad.

Neben dem Haupthaus gibt es noch einen dreigeschossigen Anbau auf der Gartenseite mit jeweils kleiner Diele und Bad hinter dem Wohnungseingang, der Küche und zwei aufeinander folgende Räume (Wohn- und Schlafzimmer).

Entsprechend dieser Aufteilung gibt es heute jeweils zwei Wohnungen im Erd- und 2. Obergeschoss. Im 1. Obergeschoss ist eine Wohnung über den gesamten Bereich erschlossen. Eine sechste Wohnung gibt es im 3. Obergeschoss. Die vom Verkäufer angegebenen Wohnungsgrößen liegen zwischen ca. 35 m² und ca. 90 m², sodass sich eine Gesamtwohnfläche von ca. 319 m² ergibt.

Exemplarisch sind in diesem Exposé sowohl ein Grundriss vom Anbau im Erdgeschoss sowie ein Grundriss vom Obergeschoss des Haupthauses skizziert.

Im Keller steht jeder Wohnung neben den allgemeinen Bereichen ein persönlicher Kellerraum zur Verfügung.

Das Haus besitzt einen kleinen Innenhof, auf dem die Mülltonnen stehen und Fahrräder abgestellt werden können.

Dahinter folgt eine kleine Gartenfläche für die Bewohner.

 
Energieausweis
Art: es besteht keine Pflicht!

Lage:

Das Haus befindet sich nahe des Aachener Ostfriedhofs und dem Schwimmbad Osthalle. Über den nahe gelegenen Adalbertsteinweg fahren Sie in wenigen Minuten in die Aachener Innenstadt. Fußläufig sind Sie schnell im begehrten Frankenberger Viertel.

Sämtliche Dienstleistungsunternehmen des täglichen Bedarfs, Kindergärten, Schulen, Ärzte, Apotheken Einkaufsmöglichkeiten, aber auch der Nahverkehr liegen in fußläufiger Nähe.

Ca. 800m entfernt befindet sich der Bahnhof Rothe Erde.

Der Außenring, die Autobahn A4 oder der Aachener Wald, wie auch das belgische oder niederländische Grenzland sind schnell erreichbar.

Ausstattung:

Die Ausstattung der ordentlich gepflegten Wohnungen ist eher einfach. Ältere doppelverglaste Kunststofffenster sind im Wesentlichen eingebaut. Die Böden der Wohnungen sind in der Regel mit Laminat ausgelegt. Im Treppenhaus befindet sich ein gepflegter PVC-Belag.

Die Wohnungen haben einen Telefonanschluss - im Keller des Hauses befindet sich zusätzlich ein Kabelanschuss.

Die langgezogenen Bäder besitzen jeweils ein Fenster zum Innenhof; neben Waschbecken und WC ist meist eine Badewanne installiert.

Die gewünschten Temperaturen werden für drei Wohnungen von einer im Keller befindlichen Gas-Zentralheizung (Wolf Therme, Bj 2017) erzeugt - die drei anderen Wohneinheiten im Anbau EG (Vaillant, Bj 2012), 1.OG (Vaillant, Bj 2015) und Anbau 2.OG (Vaillant, Bj 2010) haben jeweils eine eigene Gastherme.

Der Keller zeigt sich in baujahrestypischem Zustand - die Elektrik ist veraltet. Haustiere gibt es im Haus nicht.

Die Gesamtkaltmieten belaufen sich auf monatlich 2.685€ - das entspricht einer Jahreskaltmiete von 32220€. Kautionen liegen zu den Wohnungen vor.

Möglicherweise ist grundsätzlich noch eine zusätzliche Wohnung im Dachgeschoss generierbar. Das Dachgeschoss wird derzeit nur der Trockenspeicherraum genutzt. Daneben befindet sich noch eine ursprünglich genutzte kleine Mansardenwohnung. Ebenfalls kann eventuell eine Dachterrasse auf dem Anbau reinstalliert werden.

In den letzten Jahren wurden einige Fenster, die Nebeneingangstür zum Innenhof und drei Wohnungseingangstüren erneuert. Der Eingangsbereich des Hauses wurde überarbeitet.

Im November 2023 wurden die Flachdächer des Hauses durch eine Fachfirma saniert.

Die Wohnungen sind vermietet, sie ließen sich in der Vergangenheit bei einem Mieterwechsel zeitnah weitervermieten.

Sonstiges:

Schauen Sie sich dieses interessante Mehrfamilienhaus mit seinen hohen Decken bei näherem Interesse vor Ort an. Wir werden Ihnen gerne weitere ausführliche Informationen geben und zeitnah mit Ihnen einen persönlichen Besichtigungstermin abstimmen.

Bitte geben Sie im Kontaktformular Ihre kompletten Adressdaten sowie Ihre Telefonnummer an, damit wir Ihre Anfragen schnellstmöglich bearbeiten können.

Haben Sie auch eine Immobilie zu vermieten oder zu verkaufen?

Möchten Sie das gerne stressfrei und ohne großen Zeitaufwand tun?

Mit ausgewählten Interessenten und wenigen Besichtigungen?

Gerne übernehmen wir die Vermittlung für Sie.

Rufen Sie mich gerne auch persönlich hierzu an unter 01733 103 103 oder 0241-957 80 111 oder schreiben Sie mir eine E-Mail an savelsbergh@savelsbergh.immobilien

Impressum für dieses Angebot:

Verantwortlich ist Jürgen Savelsbergh Immobilien, Am Branderhof 86, 52066 Aachen; savelsbergh@savelsbergh.immobilien; Mobil: 0173 310 310 3;

Berufsaufsichtsbehörde: Gewerbeerlaubnis gemäß §34c Städte Region Aachen; Ust.-IdNr.: DE277423255; Berufskammer: IHK Aachen; Selbständiger Immobilienmakler. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der genannten Immobilienangaben übernimmt Jürgen Savelsbergh Immobilien keine Haftung. Diese basieren ausschließlich auf Angaben der Eigentümerseite.

Information zur EU-weiten Regelung zur Online-Streitbeilegung: Mit der seit 06.01.2016 gültigen EU-Verordnung Nr. 524/2013 wurde eine neue EU-Plattform eingeführt. Diese bietet eine einfache, effiziente, schnelle und kostengünstige außergerichtliche Lösung für Streitigkeiten, die sich aus Online-Rechtsgeschäften zwischen einem Unternehmer und Verbraucher ergeben.

Über diesen Link gelangen Sie zur EU-Schlichtungsstelle: http://ec.europa.eu/consumers